Eine Anmeldung = 10€

Für deine Newsletteranmeldung bekommst du als Dankeschön einen 10€ Gutschein.2

(Bitte sende mir entsprechend der Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zu: Fahrräder, Fitnessgeräte und Fahrradzubehör)

Scott E-Bike Fully Mountainbikes

Scott E-Bike Fully Mountainbikes

Fullys von Scott, eine Erfolgsgeschichte

Kein anderer Hersteller hat dem Mountainbike Markt so regelmäßig revolutioniert, wie die Pioniere von Scott Sports. Serien, wie das Genius, Spark, Voltage, oder Gambler stehen in der Szene wie kaum andere Begriffe für Innovation, Qualität und Sportlichkeit. Kaum ein Rennen vergeht, ohne dass ein Scott Fully den Weg aufs Treppchen gefunden hat. Dabei hat sich der Einsatzbereich von Fully in den vergangenen Jahren stark vergrößert. Neueste Fertigungstechnologien machen aus den ehemals schweren und klobigen Fullys heute leichte und wendige Bikes für den gesamten Allmountain- und Tourenbereich. Der durch die Dämpfung im Vergleich mit Hardtails deutlich verbesserte Komfort und die höhere Traktion, sind nur zwei der Faktoren, sich für ein Fully zu entscheiden. Und wenn es dann doch in tiefes Gelände, oder anspruchsvolle Trails gehen sollte, bietet ein Scott Fully ausreichend Reserven, um jede Situation zu bewältigen. Von Spark bis Gambler, von der sportlichen Tour bis zum Bikepark: Scott Fullys sind die klare Nummer Eins.

Fullys von Scott, eine Erfolgsgeschichte

Kein anderer Hersteller hat dem Mountainbike Markt so regelmäßig revolutioniert, wie die Pioniere von Scott Sports. Serien, wie das Genius,... mehr erfahren »

Fenster schließen
Scott E-Bike Fully Mountainbikes

Fullys von Scott, eine Erfolgsgeschichte

Kein anderer Hersteller hat dem Mountainbike Markt so regelmäßig revolutioniert, wie die Pioniere von Scott Sports. Serien, wie das Genius, Spark, Voltage, oder Gambler stehen in der Szene wie kaum andere Begriffe für Innovation, Qualität und Sportlichkeit. Kaum ein Rennen vergeht, ohne dass ein Scott Fully den Weg aufs Treppchen gefunden hat. Dabei hat sich der Einsatzbereich von Fully in den vergangenen Jahren stark vergrößert. Neueste Fertigungstechnologien machen aus den ehemals schweren und klobigen Fullys heute leichte und wendige Bikes für den gesamten Allmountain- und Tourenbereich. Der durch die Dämpfung im Vergleich mit Hardtails deutlich verbesserte Komfort und die höhere Traktion, sind nur zwei der Faktoren, sich für ein Fully zu entscheiden. Und wenn es dann doch in tiefes Gelände, oder anspruchsvolle Trails gehen sollte, bietet ein Scott Fully ausreichend Reserven, um jede Situation zu bewältigen. Von Spark bis Gambler, von der sportlichen Tour bis zum Bikepark: Scott Fullys sind die klare Nummer Eins.


Mit E-Fullys von Scott den Gipfel im Blick

Mit viel Überlegung und seinem großem Verständnis für Bikes hat Scott als einer der ersten Hersteller überhaupt seine Fullys mit einem elektrischen Antrieb versehen. Die großen Erfolge der herkömmlichen Serien konnten damit nahtlos weitergeführt werden. Mit dem E-Genius, dem E-Spark und den E-Contessa Modellen für Damen, hat sich Scott fest im Premium-Bereich verankert. Schon allein optisch sind die Bikes unglaublich reizvoll. Aus technischer Sicht gewinnen die Bikes noch mehr an Attraktivität. Die stetige Suche nach Verbesserungen und Innovation, macht Scott E-Fullys zu den fortschrittlichsten Bikes am Markt. Dass die aktuellen Serien dabei durchgehend auf die jeweils aktuellsten Antriebs- und Akkukomponenten setzen, ist selbstverständlich. Die mehrheitlich mit 27.5 Zoll Laufrädern ausgestatteten Bikes eignen sich überragend für wendige Trails, sind aber gleichzeitig aufgrund ihrer Laufruhe und ausgeglichenen Geometrie für lange Touren geeignet. Die große Akku-Kapazität erlaubt dabei Tourenplanungen, die vor einigen Jahren noch undenkbar waren. Die nahezu unsichtbaren Antriebs- und Akkueinheiten fügen sich perfekt in die schicken Rahmen und erzeugen so einen sportlich-aggressiven Look.

E-Genius für Allmountain und Enduro

Die 140mm Federweg der E-Genius Reihe erlaubt einen flexiblen Einsatz in nahezu jedem Bereich. Das Einstiegsmodell E-Genius 730 setzt auf den besonders kräftigen Bosch CX Antrieb in Verbund mit dem großen 500 Wattstunden Akku. Die wendigen 27,5 Zoll Laufräder machen das Bike enorm wendig. Die Rock Shox Recon Federgabel sorgt zusammen mit dem X-Fusion Nude Dämpfer für ein jederzeit kontrollierbares Fahrverhalten. Mit dem E-Genius 720 / 920 steht ein Bike mit dem brandneuen Shimano Steps E8000 Motor zur Verfügung. Die Gänge werden per präziser Sram NX1 11-Gang Schaltung gewechselt und für die notwendige Bremskraft ist die Shimano Deore Scheibenbremse zuständig. Die geniale integrierte Lösung von Scott für die Shimano Antriebs- und Akkueinheit, erzeugt einen vollkommen neuen E-Bike Look. Der perfekt verarbeitete Aluminium Rahmen und die dezenten Details in passender Lackierung, runden diesen Eindruck gelungen ab. Beim Scott E-Genius 710 kommt eine durchgehende Shimano XT Ausstattung zum Einsatz und mit einem Gesamtgewicht von circa 23 Kilogramm, ist dieses Bike eines der leichtesten E-Fullys aus Aluminium am Markt. Für Enthusiasten und Profis, bietet Scott zusätzlich noch das E-Genius 700 Tuned an. Die Fox 36 Float Luftfedergabel mit edlem Kashima Coating, ergibt zusammen mit der einstellbaren Fox Nude Dämpfung ein Fahrwerk der absoluten Spitzenklasse. Die elektrische Shimano Di:2 Schaltung mit 11 Gängen harmoniert perfekt mit den Shimano Antriebseinheiten und sorgt für nie endenden Vorschub. Erlesene Anbauteile und Komponenten, wie der Carbon Lenker von Syncros, die hydraulische Sattelstütze von Fox mit Kashima Coating und die hochwertigen DT Swiss H1825 Laufräder, verdeutlichen den Anspruch von Scott, das beste E-Fully anbieten zu wollen. Die unglaubliche Optik des Bikes sucht vergebens nach Konkurrenz.

Crosscountry-, Marathon und Highspeed mit dem E-Spark

Wer nicht beabsichtigt, ununterbrochen mit dem Bike auf Trails zu heizen und gewagte Sprünge hinzulegen, der ist mit dem etwas neutraleren Spark Bikes optimal beraten. Diese Bikes eignen sich optimal für den CC und Tourenbereich und zeigen sich wendig und schnell. Mit dem E-Spark 730 gelingt Scott ein Bike, das viele verschiedenen Ansprüchen genügt und ein echter Allrounder ist. Mit der Rock Shox Recon Luftfedergabel und dem X-Fusion Nude Dämpfer, steht ein Fahrwerk zur Verfügung, das auch bei Trails ausreichend Reserve bietet. Angetrieben wird das Bike vom kraftvollen und innovativen Shimano Steps E8000 Motor. Mit seinen 11 Gängen bietet das Sram NX1 Schaltwerk genügend Bandbreite für jede Situation. Die Ausstattungsvariante E-Spark 720 bietet, neben dem extrem präzisen Fox Float 34 / Nude Fahrwerk, bereits eine hydraulische Sattelstütze und sorgt damit für maximalen Komfort. Mit den tubeless ready Laufrädern ist alles für einen pannenfreien und professionellen Einsatz vorbereitet. Mit einer durchgehenden Shimano XT Ausstattung glänzt das Scott E-Spark 710. Gemeinsam mit den anderen, hochwertigen Komponenten, kommt dieses E-Fully auf gerade einmal knapp über 22 Kilogramm. Die für ihre unglaubliche Ausstattung bekannte „Tuned“ Version bietet Scott auch für diese Serie an. Das E-Spark 700 Tuned verwendet das edle Kashima Coating auf der Federgabel, dem Dämpfer und der hydraulischen Sattelstütze. Die durchgehende XT Ausstattung (mit elektrischem Di:2 Schaltwerk) und die superleichten DT Swiss „tubeless ready“ Laufräder, machen aus diesem Bike eine echte Rennmaschine. Die geniale Optik mit verschiedenen Akzent-Lackierungen unterstreicht den Anspruch dieses Bikes.

E-Contessa Damenbikes auch bei den Fullys

Auch bei den vollgefederten Bikes bringt Scott tolle Modelle für Damen raus. Mit dem E-Contessa Spark 710 und dem E-Contessa Genius 720, stehen zwei überragend ausgestattete Damenversionen zur Verfügung, die den Herrenmodellen in nichts nachstehen. Für schnelle Ausfahrten und Trails steht das E-Contessa Spark 710 bereit. Der kraftvolle Shimano Steps E8000 Motor und der große und schick integrierte 500 Wattstunden Akku, sorgen für mehr als ausreichend E-Power. Das Fox Fahrwerk, die komplette Shimano XT Ausstattung und der tubeless ready Laufradsatz, bringen das Bike auf Wettkampf-Niveau. Die Optik des Bikes schafft dabei gekonnt den Spagat zwischen Sportlichkeit und Stil. Für längere Touren und den Crosscountry Bereich ist das Scott E-Contessa Genius 720 die passende Wahl. Die Rock Shox Recon Luftfedergabel und die X-Fusion Dämpfereinheit haben genügend Reserven, um auch bei riskanten Abfahrten auszuhelfen. Der innovative Shimano Steps E8000 Motor und der große Akku ermöglich enorme Distanzen. Tubeless ready Bereifung, Sram NX1 Schaltwerk und zuverlässige Shimano Deore Scheibenbremsen mit 203mm, sorgen für viel Komfort, Sicherheit und natürlich Fahrspaß. Diese Bikes sind die perfekte Wahl für alle Fahrerinnen, die bei der Technik und Ausstattung ihres Bikes keine Kompromisse eingehen wollen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Scott E-Spark 720 2019 - E-Bike Fully Mountainbike
Scott E-Spark 720 - E-Bike Fully Mountainbike
4.499,00 €
0% Finanzierung ab 124,97 € **
Scott E-Spark 710 2019 - E-Bike Fully Mountainbike
Scott E-Spark 710 - E-Bike Fully Mountainbike
5.499,00 €
0% Finanzierung ab 152,75 € **
Scott E-Genius 710 2019 - E-Bike Fully Mountainbike
Scott E-Genius 710 - E-Bike Fully Mountainbike
5.499,00 €
0% Finanzierung ab 152,75 € **

GRATIS

Scott Spark eRide 910 2019
Scott Spark eRide 910
5.999,00 €
0% Finanzierung ab 166,64 € **

GRATIS

Scott Spark eRide 930 2019
Scott Spark eRide 930
3.999,00 €
0% Finanzierung ab 111,08 € **

GRATIS

Scott Strike eRide 920 2019
Scott Strike eRide 920
4.799,00 €
0% Finanzierung ab 133,31 € **

GRATIS

Scott Strike eRide 710 2019
Scott Strike eRide 710
5.999,00 €
0% Finanzierung ab 166,64 € **

GRATIS

Scott Strike eRide 720 2019
Scott Strike eRide 720
4.799,00 €
0% Finanzierung ab 133,31 € **

GRATIS

Scott Strike eRide 730 2019
Scott Strike eRide 730
4.299,00 €
0% Finanzierung ab 119,42 € **

GRATIS

Scott Genius eRide 900 Tuned 2019
Scott Genius eRide 900 Tuned
6.999,00 €
0% Finanzierung ab 194,42 € **

GRATIS

Scott Genius eRide 910 2019
Scott Genius eRide 910
5.999,00 €
0% Finanzierung ab 166,64 € **

GRATIS

Scott Genius eRide 920 2019
Scott Genius eRide 920
4.799,00 €
0% Finanzierung ab 133,31 € **

GRATIS

Scott Genius eRide 710 2019
Scott Genius eRide 710
5.999,00 €
0% Finanzierung ab 166,64 € **

GRATIS

Scott Genius eRide 720 2019
Scott Genius eRide 720
4.799,00 €
0% Finanzierung ab 133,31 € **

GRATIS

Scott Contessa Spark eRide 710 2019
Scott Contessa Spark eRide 710
3.999,00 €
0% Finanzierung ab 111,08 € **

GRATIS

Scott Contessa Strike eRide 710 2019
Scott Contessa Strike eRide 710
4.799,00 €
0% Finanzierung ab 133,31 € **

GRATIS

Scott Contessa Strike eRide 720 2019
Scott Contessa Strike eRide 720
4.299,00 €
0% Finanzierung ab 119,42 € **

GRATIS

Scott Contessa Genius eRide 710 2019
Scott Contessa Genius eRide 710
5.999,00 €
0% Finanzierung ab 166,64 € **

GRATIS

Scott Contessa Genius eRide 720 2019
Scott Contessa Genius eRide 720
4.799,00 €
0% Finanzierung ab 133,31 € **

GRATIS

Scott Axis eRide EVO 2019
Scott Axis eRide EVO
4.799,00 €
0% Finanzierung ab 133,31 € **

GRATIS

Scott Strike eRide 910 2019
Scott Strike eRide 910
5.999,00 €
0% Finanzierung ab 166,64 € **

GRATIS

Scott Strike eRide 930 2019
Scott Strike eRide 930
4.299,00 €
0% Finanzierung ab 119,42 € **

Mit E-Fullys von Scott den Gipfel im Blick

Mit viel Überlegung und seinem großem Verständnis für Bikes hat Scott als einer der ersten Hersteller überhaupt seine Fullys mit einem elektrischen Antrieb versehen. Die großen Erfolge der herkömmlichen Serien konnten damit nahtlos weitergeführt werden. Mit dem E-Genius, dem E-Spark und den E-Contessa Modellen für Damen, hat sich Scott fest im Premium-Bereich verankert. Schon allein optisch sind die Bikes unglaublich reizvoll. Aus technischer Sicht gewinnen die Bikes noch mehr an Attraktivität. Die stetige Suche nach Verbesserungen und Innovation, macht Scott E-Fullys zu den fortschrittlichsten Bikes am Markt. Dass die aktuellen Serien dabei durchgehend auf die jeweils aktuellsten Antriebs- und Akkukomponenten setzen, ist selbstverständlich. Die mehrheitlich mit 27.5 Zoll Laufrädern ausgestatteten Bikes eignen sich überragend für wendige Trails, sind aber gleichzeitig aufgrund ihrer Laufruhe und ausgeglichenen Geometrie für lange Touren geeignet. Die große Akku-Kapazität erlaubt dabei Tourenplanungen, die vor einigen Jahren noch undenkbar waren. Die nahezu unsichtbaren Antriebs- und Akkueinheiten fügen sich perfekt in die schicken Rahmen und erzeugen so einen sportlich-aggressiven Look.

E-Genius für Allmountain und Enduro

Die 140mm Federweg der E-Genius Reihe erlaubt einen flexiblen Einsatz in nahezu jedem Bereich. Das Einstiegsmodell E-Genius 730 setzt auf den besonders kräftigen Bosch CX Antrieb in Verbund mit dem großen 500 Wattstunden Akku. Die wendigen 27,5 Zoll Laufräder machen das Bike enorm wendig. Die Rock Shox Recon Federgabel sorgt zusammen mit dem X-Fusion Nude Dämpfer für ein jederzeit kontrollierbares Fahrverhalten. Mit dem E-Genius 720 / 920 steht ein Bike mit dem brandneuen Shimano Steps E8000 Motor zur Verfügung. Die Gänge werden per präziser Sram NX1 11-Gang Schaltung gewechselt und für die notwendige Bremskraft ist die Shimano Deore Scheibenbremse zuständig. Die geniale integrierte Lösung von Scott für die Shimano Antriebs- und Akkueinheit, erzeugt einen vollkommen neuen E-Bike Look. Der perfekt verarbeitete Aluminium Rahmen und die dezenten Details in passender Lackierung, runden diesen Eindruck gelungen ab. Beim Scott E-Genius 710 kommt eine durchgehende Shimano XT Ausstattung zum Einsatz und mit einem Gesamtgewicht von circa 23 Kilogramm, ist dieses Bike eines der leichtesten E-Fullys aus Aluminium am Markt. Für Enthusiasten und Profis, bietet Scott zusätzlich noch das E-Genius 700 Tuned an. Die Fox 36 Float Luftfedergabel mit edlem Kashima Coating, ergibt zusammen mit der einstellbaren Fox Nude Dämpfung ein Fahrwerk der absoluten Spitzenklasse. Die elektrische Shimano Di:2 Schaltung mit 11 Gängen harmoniert perfekt mit den Shimano Antriebseinheiten und sorgt für nie endenden Vorschub. Erlesene Anbauteile und Komponenten, wie der Carbon Lenker von Syncros, die hydraulische Sattelstütze von Fox mit Kashima Coating und die hochwertigen DT Swiss H1825 Laufräder, verdeutlichen den Anspruch von Scott, das beste E-Fully anbieten zu wollen. Die unglaubliche Optik des Bikes sucht vergebens nach Konkurrenz.

Crosscountry-, Marathon und Highspeed mit dem E-Spark

Wer nicht beabsichtigt, ununterbrochen mit dem Bike auf Trails zu heizen und gewagte Sprünge hinzulegen, der ist mit dem etwas neutraleren Spark Bikes optimal beraten. Diese Bikes eignen sich optimal für den CC und Tourenbereich und zeigen sich wendig und schnell. Mit dem E-Spark 730 gelingt Scott ein Bike, das viele verschiedenen Ansprüchen genügt und ein echter Allrounder ist. Mit der Rock Shox Recon Luftfedergabel und dem X-Fusion Nude Dämpfer, steht ein Fahrwerk zur Verfügung, das auch bei Trails ausreichend Reserve bietet. Angetrieben wird das Bike vom kraftvollen und innovativen Shimano Steps E8000 Motor. Mit seinen 11 Gängen bietet das Sram NX1 Schaltwerk genügend Bandbreite für jede Situation. Die Ausstattungsvariante E-Spark 720 bietet, neben dem extrem präzisen Fox Float 34 / Nude Fahrwerk, bereits eine hydraulische Sattelstütze und sorgt damit für maximalen Komfort. Mit den tubeless ready Laufrädern ist alles für einen pannenfreien und professionellen Einsatz vorbereitet. Mit einer durchgehenden Shimano XT Ausstattung glänzt das Scott E-Spark 710. Gemeinsam mit den anderen, hochwertigen Komponenten, kommt dieses E-Fully auf gerade einmal knapp über 22 Kilogramm. Die für ihre unglaubliche Ausstattung bekannte „Tuned“ Version bietet Scott auch für diese Serie an. Das E-Spark 700 Tuned verwendet das edle Kashima Coating auf der Federgabel, dem Dämpfer und der hydraulischen Sattelstütze. Die durchgehende XT Ausstattung (mit elektrischem Di:2 Schaltwerk) und die superleichten DT Swiss „tubeless ready“ Laufräder, machen aus diesem Bike eine echte Rennmaschine. Die geniale Optik mit verschiedenen Akzent-Lackierungen unterstreicht den Anspruch dieses Bikes.

E-Contessa Damenbikes auch bei den Fullys

Auch bei den vollgefederten Bikes bringt Scott tolle Modelle für Damen raus. Mit dem E-Contessa Spark 710 und dem E-Contessa Genius 720, stehen zwei überragend ausgestattete Damenversionen zur Verfügung, die den Herrenmodellen in nichts nachstehen. Für schnelle Ausfahrten und Trails steht das E-Contessa Spark 710 bereit. Der kraftvolle Shimano Steps E8000 Motor und der große und schick integrierte 500 Wattstunden Akku, sorgen für mehr als ausreichend E-Power. Das Fox Fahrwerk, die komplette Shimano XT Ausstattung und der tubeless ready Laufradsatz, bringen das Bike auf Wettkampf-Niveau. Die Optik des Bikes schafft dabei gekonnt den Spagat zwischen Sportlichkeit und Stil. Für längere Touren und den Crosscountry Bereich ist das Scott E-Contessa Genius 720 die passende Wahl. Die Rock Shox Recon Luftfedergabel und die X-Fusion Dämpfereinheit haben genügend Reserven, um auch bei riskanten Abfahrten auszuhelfen. Der innovative Shimano Steps E8000 Motor und der große Akku ermöglich enorme Distanzen. Tubeless ready Bereifung, Sram NX1 Schaltwerk und zuverlässige Shimano Deore Scheibenbremsen mit 203mm, sorgen für viel Komfort, Sicherheit und natürlich Fahrspaß. Diese Bikes sind die perfekte Wahl für alle Fahrerinnen, die bei der Technik und Ausstattung ihres Bikes keine Kompromisse eingehen wollen.