Eine Anmeldung = 10€

Für deine Newsletteranmeldung bekommst du als Dankeschön einen 10€ Gutschein.2

(Bitte sende mir entsprechend der Datenschutzerklärung regelmäßig und jederzeit widerruflich Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zu: Fahrräder, Fitnessgeräte und Fahrradzubehör)

Ghost E-Bike Trekkingräder

Ghost E-Bike Trekkingräder

Trekking Bikes von Ghost – für die Stadt und in der Natur

Ghost hat sich in den vergangenen Jahren auch im Bereich Trekking einen hervorragenden Namen gemacht. Mit der Einführung der Square Modellreihe, wurden in diesem Bereich völlig neue Wege beschritten. Ghost hat damit als erster Hersteller auf die geänderte Nutzungsweise von Trekking- und Crossbikes reagiert. Diese Bikes kommen immer mehr im urbanen Umfeld zum Einsatz und daraus ergeben sich andere Bedürfnisse und Anforderungen. Ghost hat die Trekking Serien „reduziert“ und unnötige Bauteile und Ballast über Bord geworfen. Das puristische Design und die schlichte Optik sind aber lediglich Ergänzungen zu den durchweg überlegten Entwicklungen und den angepassten Komponenten. Die großartige Geometrie und Ergonomie dieser Bikes sorgt für ein beschwerdefreies Fahren auch bei ausgedehnten Touren. Überlegte Details, wie die integrierten Schutzbleche und die über einen Nabendynamo betriebene Beleuchtung, machen aus Ghost Trekking Bikes wahre Alleskönner. Und dies natürlich Ghost-typisch sowohl für Männer, als auch Frauen. Mit dem Tiefeinsteigern bietet Ghost zudem Räder für beide Geschlechter, die den Einstieg deutlich erleichtern. Gebremst wird – topaktuell und absolut zuverlässig – mit kräftigen hydraulischen Scheibenbremsen. Mit seinem preisgekrönten Design setzt Ghost zudem gekonnt einen Gegenpunkt zu den sonst gerne biederen Trekking Serien der Konkurrenz.

Trekking Bikes von Ghost – für die Stadt und in der Natur

Ghost hat sich in den vergangenen Jahren auch im Bereich Trekking einen hervorragenden Namen gemacht. Mit der Einführung der... mehr erfahren »

Fenster schließen
Ghost E-Bike Trekkingräder

Trekking Bikes von Ghost – für die Stadt und in der Natur

Ghost hat sich in den vergangenen Jahren auch im Bereich Trekking einen hervorragenden Namen gemacht. Mit der Einführung der Square Modellreihe, wurden in diesem Bereich völlig neue Wege beschritten. Ghost hat damit als erster Hersteller auf die geänderte Nutzungsweise von Trekking- und Crossbikes reagiert. Diese Bikes kommen immer mehr im urbanen Umfeld zum Einsatz und daraus ergeben sich andere Bedürfnisse und Anforderungen. Ghost hat die Trekking Serien „reduziert“ und unnötige Bauteile und Ballast über Bord geworfen. Das puristische Design und die schlichte Optik sind aber lediglich Ergänzungen zu den durchweg überlegten Entwicklungen und den angepassten Komponenten. Die großartige Geometrie und Ergonomie dieser Bikes sorgt für ein beschwerdefreies Fahren auch bei ausgedehnten Touren. Überlegte Details, wie die integrierten Schutzbleche und die über einen Nabendynamo betriebene Beleuchtung, machen aus Ghost Trekking Bikes wahre Alleskönner. Und dies natürlich Ghost-typisch sowohl für Männer, als auch Frauen. Mit dem Tiefeinsteigern bietet Ghost zudem Räder für beide Geschlechter, die den Einstieg deutlich erleichtern. Gebremst wird – topaktuell und absolut zuverlässig – mit kräftigen hydraulischen Scheibenbremsen. Mit seinem preisgekrönten Design setzt Ghost zudem gekonnt einen Gegenpunkt zu den sonst gerne biederen Trekking Serien der Konkurrenz.


Elektrischer Rückenwind für Touren

Seine Trekking Serien mit topaktuellen elektrischen Antrieben und leistungsstarken Akkus auszustatten, war bei Ghost immer ein vorrangiges Ziel. Mit Beginn des Trends zur E-Mobilität, waren die Ghost E-Trekking Serien einige der ersten elektrisch unterstützten Bikes, die auf den Straßen und Feldwegen zu beobachten waren. Seit den Rädern der ersten Generation, hat sich natürlich viel getan. Ghost hat diesen Trend immer konsequent weiterentwickelt und die aktuellen Ghost Trekking Serien setzen dabei durchgehend auf Bosch Motoren und Akkus. Diese Kombination garantiert die größte Zuverlässigkeit und eine maximale Reichweite. Auch bezüglich des Designs hat sich Ghost einiges überlegt. Für die sportlichen und ambitionierten Fahrer und Fahrerinnen, steht das leistungsstarke Hybride Square Trekking mit seinem preisgekrönten Rahmen in vielen verschiedenen Ausstattungsvarianten zur Verfügung. Für einen lässigen Retro Look und die Fahrt durch die Stadt, stehen die Modelle der Andasol Wave Serie mit ihrem herrlich nostalgischen Look (aber neuester Technologie) bereit. Egal, für welches Ghost man sich entscheidet, Technik, Sicherheit, Qualität, Design und Preis können jedem Vergleich standhalten und bewegen sich immer auf allerhöchstem Niveau.

Hybride Square Trekking – das Basiscamp für Touren

Aus dem Anspruch heraus, ein E-Bike für lange Touren und den Gebrauch in der Stadt zu bauen, entstand das Hybride Square Trekking. Die Serie wurde zunächst ohne elektrischen Motor entwickelt und berücksichtigt mit seinen cleveren, integrierten Lösungen, die neuen Ansprüche einer urbanen Generation. Während vormittags der Weg zur Arbeit durch den Großstadt-Dschungel gefunden werden muss, findet man zum Feierabend, oder am Wochenende Entspannung bei schönen Touren durch die Natur. Diesen Spagat schafft die Hybride Square Serie spielend. Bereits das Einstiegs-Modell „Square Trekking B1.8“ kommt mit einer zuverlässigen und wartungsarmen Ausstattung von Shimano und bewährten Bosch-Komponenten. Zu einem nachvollziehbaren Preis erhält man ein Bike, das sowohl für den täglichen Weg zur Arbeit, als auch die ausgedehnten Tour zum Wochenende geeignet ist. Mit dem Square Trekking B2.8 AL steht ein Bike mit Shimano XT Schaltwerk, Bosch Performance Antrieb und großem 500 Wattstunden Akku zur Verfügung. Die Ausstattungsvarianten B3.8, B4.8 und B5.8 packen jeweils noch eine Schippe drauf und kommen mit mehrheitlicher Shimano XT Ausstattung, Luftfedergabel und absolut genialer Supernova Beleuchtung. Das Hybride Square Trekking 6.8 AL richtet sich mit seiner Starrgabel und dem Sram GX1 11-Schaltwerk an alle Fahrer und Fahrerinnen, denen Speed und Sportlichkeit wichtig sind. Mit dem Topmodell Square Trekking B8.8 AL bringt Ghost ein E-Trekkingbike auf absolutem Höchstniveau heraus. Die Luftfedergabel, das Shimano 11-Gang XT Plus Schaltwerk, die hydraulischen Magura MT Scheibenbremsen und der extrem durchzugsstarke Bosch CX Antrieb, sind die besten Komponenten, die aktuell in diesem Bereich zu finden sind. Zusammen mit der Supernova Beleuchtungsanlage und dem niedrigen Gesamtgewicht, erhält man ein Trekking Bike, das auf jeder Radreise zum treuen Begleiter wird. Alle Bikes gibt es natürlich sowohl als Herren- und Damenversion. Jedes dieser Bikes kommt im beliebten Ghost-Look und die Square Trekking Aluminium Rahmensets verleihen der Serie ein sportliches Understatement. Keines dieser Räder erinnert an die schweren E-Bikes der Anfangszeit und Ghost beweist eindrucksvoll, dass E-Mobilität auch schick aussehen kann!

Mit dem Square Wave in Retro Optik durch die Stadt

Der große Trend zu Retro Bikes im lässigen Holland-Look, hat die Bike-Hersteller in den letzten Jahren dazu inspiriert, Räder dieser Optik mit neuester Technik zu versehen. Mit der Hybride Wave Serie bringt Ghost Tiefeinsteiger Bikes für die Damen und den Herren, die einen stilsicheren Auftritt garantieren. Die stabilen, aber trotzdem schlanken Rahmensets dieser Serie, machen in den frischen Lackierungen einen schicken Eindruck, ohne sich dabei negativ auf das Gewicht auszuwirken. Das Hybride Wave B1.8 setzt dabei auf eine wartungsarme Nabenschaltung von Shimano und die bewährte Kombination aus dem Bosch Active Line Antrieb und dem Bosch Akku. Liebevoll gestaltete Details, wie der Selle Bass Sattel, und die farblich abgestimmte Bereifung, machen dieses Bike zu einem hochmodernen Designobjekt. Mit der Ausstattung Hybride Wave B8.8 AL wendet sich Ghost an ambitionierte Tourenfahrer- und Fahrerinnen, die neben der Einkaufstour durch die Stadt auch lange Touren planen wollen. Die Kettenschaltung von Shimano und der große 500 Wattstunden Akku erlauben enorme Distanzen. Die insgesamt etwas sportlichere Optik ist dennoch charmant und die frische Farbwahl setzt frech Akzente. Die stabile Bauweise, die Vollausstattung und Details, wie die innen verlegten Züge, vereinen eine nostalgische Optik mit modernster Technologie. Wer eine etwas gedecktere Farbe bevorzugt, bekommt von Ghost mit dem Hybride Wave B9.8 eine neutrale Alternative. Alle Bikes dieser Serie setzen auf den stabilen und gleichzeitig leichten Andasol Wave Rahmen, der mit seiner stabilen Einrohr-Bauweise maximale Steifigkeit und einen optimalen Schwerpunkt garantiert. Für die Sicherheit im Straßenverkehr sorgen die integrierten Beleuchtungen von Busch & Müller und das serienmäßig enthaltene Rahmenschloss. Der im Gepäckträger integrierte Akku sorgt für eine neutrale Gewichtsverteilung. Die leichtläufigen 28 Zoll Räder sorgen zusammen mit den sparsamen Bosch Antrieben für beachtliche Reichweiten auch bei sportlichen und zügigen Touren. Wer ein Bike in trendiger Retro-Optik sucht, aber bei der Technik keine Abstriche machen will, wird hier garantiert fündig.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

GRATIS

RFR Pedale Flat RACE (schwarz)

GRATIS

RFR Pedale Flat RACE (schwarz)

GRATIS

RFR Pedale Flat RACE (schwarz)

GRATIS

RFR Pedale Flat RACE (schwarz)

Ghost Hybride Square Trekking B3.8 AL 2018 - Herren E-Bike Trekkingrad
Ghost Hybride Square Trekking B3.8 AL - Herren E-Bike Trekkingrad
2.699,00 €
0% Finanzierung ab 74,97 € **

GRATIS

RFR Pedale Flat RACE (schwarz)

Ghost Hybride Square Trekking B4.8 AL 2018 - Herren E-Bike Trekkingrad
Ghost Hybride Square Trekking B4.8 AL - Herren E-Bike Trekkingrad
2.799,00 €
0% Finanzierung ab 77,75 € **

GRATIS

RFR Pedale Flat RACE (schwarz)

Ghost Hybride Square Trekking B6.8 AL 2018 - Herren E-Bike Trekkingrad
Ghost Hybride Square Trekking B6.8 AL - Herren E-Bike Trekkingrad
3.199,00 €
0% Finanzierung ab 88,86 € **

GRATIS

RFR Pedale Flat RACE (schwarz)

Ghost Hybride Square Trekking B5.8 AL 2018 - Herren E-Bike Trekkingrad
Ghost Hybride Square Trekking B5.8 AL - Herren E-Bike Trekkingrad
2.999,00 €
0% Finanzierung ab 83,31 € **

GRATIS

RFR Pedale Flat RACE (schwarz)

Ghost Hybride Square Trekking B8.8 AL 2018 - Herren E-Bike Trekkingrad
Ghost Hybride Square Trekking B8.8 AL - Herren E-Bike Trekkingrad
3.799,00 €
0% Finanzierung ab 105,53 € **

GRATIS

RFR Pedale Flat RACE (schwarz)

Ghost Hybride Square Trekking B1.8 AL U 2018 - Herren E-Bike Trekkingrad
Ghost Hybride Square Trekking B1.8 AL U - Herren E-Bike Trekkingrad
2.399,00 €
0% Finanzierung ab 66,64 € **

GRATIS

RFR Pedale Flat RACE (schwarz)

Ghost Hybride Square Trekking B2.8 AL 2018 - Herren E-Bike Trekkingrad
Ghost Hybride Square Trekking B2.8 AL - Herren E-Bike Trekkingrad
2.599,00 €
0% Finanzierung ab 72,19 € **

GRATIS

RFR Pedale Flat RACE (schwarz)

GRATIS

RFR Pedale Flat RACE (schwarz)

GRATIS

RFR Pedale Flat RACE (schwarz)

GRATIS

RFR Pedale Flat RACE (schwarz)

GRATIS

RFR Pedale Flat RACE (schwarz)

GRATIS

RFR Pedale Flat RACE (schwarz)

GRATIS

RFR Pedale Flat RACE (schwarz)

GRATIS

RFR Pedale Flat RACE (schwarz)

Elektrischer Rückenwind für Touren

Seine Trekking Serien mit topaktuellen elektrischen Antrieben und leistungsstarken Akkus auszustatten, war bei Ghost immer ein vorrangiges Ziel. Mit Beginn des Trends zur E-Mobilität, waren die Ghost E-Trekking Serien einige der ersten elektrisch unterstützten Bikes, die auf den Straßen und Feldwegen zu beobachten waren. Seit den Rädern der ersten Generation, hat sich natürlich viel getan. Ghost hat diesen Trend immer konsequent weiterentwickelt und die aktuellen Ghost Trekking Serien setzen dabei durchgehend auf Bosch Motoren und Akkus. Diese Kombination garantiert die größte Zuverlässigkeit und eine maximale Reichweite. Auch bezüglich des Designs hat sich Ghost einiges überlegt. Für die sportlichen und ambitionierten Fahrer und Fahrerinnen, steht das leistungsstarke Hybride Square Trekking mit seinem preisgekrönten Rahmen in vielen verschiedenen Ausstattungsvarianten zur Verfügung. Für einen lässigen Retro Look und die Fahrt durch die Stadt, stehen die Modelle der Andasol Wave Serie mit ihrem herrlich nostalgischen Look (aber neuester Technologie) bereit. Egal, für welches Ghost man sich entscheidet, Technik, Sicherheit, Qualität, Design und Preis können jedem Vergleich standhalten und bewegen sich immer auf allerhöchstem Niveau.

Hybride Square Trekking – das Basiscamp für Touren

Aus dem Anspruch heraus, ein E-Bike für lange Touren und den Gebrauch in der Stadt zu bauen, entstand das Hybride Square Trekking. Die Serie wurde zunächst ohne elektrischen Motor entwickelt und berücksichtigt mit seinen cleveren, integrierten Lösungen, die neuen Ansprüche einer urbanen Generation. Während vormittags der Weg zur Arbeit durch den Großstadt-Dschungel gefunden werden muss, findet man zum Feierabend, oder am Wochenende Entspannung bei schönen Touren durch die Natur. Diesen Spagat schafft die Hybride Square Serie spielend. Bereits das Einstiegs-Modell „Square Trekking B1.8“ kommt mit einer zuverlässigen und wartungsarmen Ausstattung von Shimano und bewährten Bosch-Komponenten. Zu einem nachvollziehbaren Preis erhält man ein Bike, das sowohl für den täglichen Weg zur Arbeit, als auch die ausgedehnten Tour zum Wochenende geeignet ist. Mit dem Square Trekking B2.8 AL steht ein Bike mit Shimano XT Schaltwerk, Bosch Performance Antrieb und großem 500 Wattstunden Akku zur Verfügung. Die Ausstattungsvarianten B3.8, B4.8 und B5.8 packen jeweils noch eine Schippe drauf und kommen mit mehrheitlicher Shimano XT Ausstattung, Luftfedergabel und absolut genialer Supernova Beleuchtung. Das Hybride Square Trekking 6.8 AL richtet sich mit seiner Starrgabel und dem Sram GX1 11-Schaltwerk an alle Fahrer und Fahrerinnen, denen Speed und Sportlichkeit wichtig sind. Mit dem Topmodell Square Trekking B8.8 AL bringt Ghost ein E-Trekkingbike auf absolutem Höchstniveau heraus. Die Luftfedergabel, das Shimano 11-Gang XT Plus Schaltwerk, die hydraulischen Magura MT Scheibenbremsen und der extrem durchzugsstarke Bosch CX Antrieb, sind die besten Komponenten, die aktuell in diesem Bereich zu finden sind. Zusammen mit der Supernova Beleuchtungsanlage und dem niedrigen Gesamtgewicht, erhält man ein Trekking Bike, das auf jeder Radreise zum treuen Begleiter wird. Alle Bikes gibt es natürlich sowohl als Herren- und Damenversion. Jedes dieser Bikes kommt im beliebten Ghost-Look und die Square Trekking Aluminium Rahmensets verleihen der Serie ein sportliches Understatement. Keines dieser Räder erinnert an die schweren E-Bikes der Anfangszeit und Ghost beweist eindrucksvoll, dass E-Mobilität auch schick aussehen kann!

Mit dem Square Wave in Retro Optik durch die Stadt

Der große Trend zu Retro Bikes im lässigen Holland-Look, hat die Bike-Hersteller in den letzten Jahren dazu inspiriert, Räder dieser Optik mit neuester Technik zu versehen. Mit der Hybride Wave Serie bringt Ghost Tiefeinsteiger Bikes für die Damen und den Herren, die einen stilsicheren Auftritt garantieren. Die stabilen, aber trotzdem schlanken Rahmensets dieser Serie, machen in den frischen Lackierungen einen schicken Eindruck, ohne sich dabei negativ auf das Gewicht auszuwirken. Das Hybride Wave B1.8 setzt dabei auf eine wartungsarme Nabenschaltung von Shimano und die bewährte Kombination aus dem Bosch Active Line Antrieb und dem Bosch Akku. Liebevoll gestaltete Details, wie der Selle Bass Sattel, und die farblich abgestimmte Bereifung, machen dieses Bike zu einem hochmodernen Designobjekt. Mit der Ausstattung Hybride Wave B8.8 AL wendet sich Ghost an ambitionierte Tourenfahrer- und Fahrerinnen, die neben der Einkaufstour durch die Stadt auch lange Touren planen wollen. Die Kettenschaltung von Shimano und der große 500 Wattstunden Akku erlauben enorme Distanzen. Die insgesamt etwas sportlichere Optik ist dennoch charmant und die frische Farbwahl setzt frech Akzente. Die stabile Bauweise, die Vollausstattung und Details, wie die innen verlegten Züge, vereinen eine nostalgische Optik mit modernster Technologie. Wer eine etwas gedecktere Farbe bevorzugt, bekommt von Ghost mit dem Hybride Wave B9.8 eine neutrale Alternative. Alle Bikes dieser Serie setzen auf den stabilen und gleichzeitig leichten Andasol Wave Rahmen, der mit seiner stabilen Einrohr-Bauweise maximale Steifigkeit und einen optimalen Schwerpunkt garantiert. Für die Sicherheit im Straßenverkehr sorgen die integrierten Beleuchtungen von Busch & Müller und das serienmäßig enthaltene Rahmenschloss. Der im Gepäckträger integrierte Akku sorgt für eine neutrale Gewichtsverteilung. Die leichtläufigen 28 Zoll Räder sorgen zusammen mit den sparsamen Bosch Antrieben für beachtliche Reichweiten auch bei sportlichen und zügigen Touren. Wer ein Bike in trendiger Retro-Optik sucht, aber bei der Technik keine Abstriche machen will, wird hier garantiert fündig.